Edition Fiedler

„Das Ganze ist mehr als nur die Summe seiner Teile” … deshalb legen wir größten Wert darauf, dass Sie Gaumenfreude bei uns auch im Glase finden.
Hier reicht unser Repertoire vom hauseigenen Wein - die Edition Fiedler, welche jedes Jahr von ausgesuchten Winzern der Region und mit höchsten Qualitätsansprüchen als spritziger Weißwein und gehaltvoller Rotwein aus dem Barriquefass kreiert wird - über die heimischen Biere von kleinen Privatbrauereien bis hin zu exquisiten Schnapsbrennereien. All das steht bei uns im Einklang mit der fränkischen Küche.
Und übrigens: seit kurzem gibt es auch einen Franken-Secco, welcher Ihren Gaumen schon als Aperitif zum Einklang erfreuen wird.


Edition Fiedler Franken-Secco

Ein prickelnder Typ

Zusammen mit dem Weingut Herbert & Thomas Düll aus Ipsheim haben wir einen Frankensecco kreiert, der sich als nicht mehr wegzudenkender Einstieg auf unsere Küche entpuppt hat und ein absoluter Appetitanreger der fränkischen Küche ist. Viele Gäste schätzen auch die Verbindung mit edlen fränkischen Likören der Jahreszeit, welche wir mit unserem Secco aufgießen. Eine prickelnd-fruchtige Geschmacksexplosion, die man sich wirklich nicht entgehen lassen sollte.

Edition Fiedler Silvaner

Ein starker Typ

Franken ist bekannt für seine ausgezeichneten Silvaner; das ist auch der Grund weshalb wir unseren Edition Fiedler Weißwein als solchen, zusammen mit dem Weingut Max Müller 1 ausgebaut haben. Ein Wein, der sich in der Qualitätsstufe Kabinett durch einen richtig starken Charakter hervorhebt. Das Weingut liegt im Herzen von Volkach und gehört zu den kleinen und feinen Spitzenweingütern im fränkischen Weinland.

Edition Fiedler Rotwein-Cuvèe

Ein exclusiver Typ

Ein harmonisches Zusammenspiel aus den Reben Spätburgunder und Domina macht diesen Wein zu einem exklusiven Typ. Und das nicht nur deshalb, weil er eine 12monatige Reifezeit im Holzfass hinter sich hat.
Ausgebaut wurde dieser Wein im nahegelegenen Weinort Ipsheim, vom Weingut Bernd Hofmann, welches sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer namhaften Adresse entwickelt hat.

Edition Moritz

Ein grandioser Typ

Am 04.11.11 wurde unsere "Edition Fiedler" mit einer "Edition Moritz" gekrönt, eine vorerst einmalige Sache. Wir haben eine komplette fränkische Spitzenlage aus Randersacker aufgekauft, die bereits seit 2009 im Barriquefass vom VDP-Weingut Störrlein & Krenig reift. Zur Taufe von Moritz Fiedler wurde der Wein aus 3 Fässern in Flaschen gefüllt und zum ersten Mal geöffnet. Es handelt sich um einen Pinot Noir, der mit den ganz großen Frankenweinen locker mithalten kann und eine Lagerfähigkeit von über 20 Jahren hat. Ein einmaliger Wein den es nur bei uns im Restaurant gibt.

Fiedler`s Pale Ale (Bier)

Ein hopfiger Typ

Franken ist nicht nur Weinland, sondern hat auch weltweit die größte Brauereiendichte, was uns veranlasst hat unsere Edition Fiedler mit einem Bier zu erweitern. Hinzu kommt auch, dass wir Frankens erstes und bis jetzt auch einziges Wirtshaus mit einer Biersommelière (Carmen Fiedler) haben. 

Den Anstoß für unser Bier gab die Privatbrauerei Hofmann, welche schon seit über 75 Jahren unseren Landgasthof mit Bieren beliefert. Es sollte natürlich etwas Besonderes sein: So haben wir uns für ein "India Pale Ale" entschieden, welches mit bestem Aromahopfen eingebraut wurde. Ein Bier, das nicht für den großen Durst, sondern mehr als idealer Begleiter gedacht ist.

Edition Fiedler Williams naturtrüb

Ein legendärer Typ

Unser Edition Fiedler Williams Birne "naturtrüb" ist legendär wie einzigartig. Ein Digestif nach dem Essen, für den man keine großen Worte braucht, den man einfach nur so genießt. Man wird sich danach fragen ob eine Birne vom Baum auch so viel Aroma haben kann. Jürgen Rebhann von der gleichnamigen Brennerei hat dieses Destillat auch patentieren lasssen.